Mittwoch, 28. März 2018

Einbruch bei McDonald's in Dreilinden

Heute am frühen Morgen erhielt der Sicherheitsdienst der Fast-Food-Restaurant-Kette McDonald's die Mitteilung über einen Einbruchsalarm in der Filiale in Kleinmachnow-Dreilinden.

Vor Ort sahen sie, dass unbekannte Täter in den späten Nachtstunden die Kassenscheibe des Drive-In-Schalters eingeschlagen hatten und ins Objekt eingedrungen waren.

Die Polizei wurde informiert und gemeinsam wurde festgestellt, dass die Täter sich zwar im Objektinneren aufgehalten haben, aber offensichtlich nichts entwendet wurde. Die Kriminalpolizei sicherte tatrelevante Spuren und nahm weitere Ermittlunen auf.

(TKSTV, Pixabay)

 

Elektro Müller Teltow